Bergknappenfahrt

Ein Ausflug in die Geschichte des Bergbaus

Bergknappenfahrt im Bergbaumuseum „Lautenthals Glück“ 

Bergbaumuseum "Lautenthals Glück" - Vorführung Fahrkunst

Ein vergnüglicher Ausflug in die Geschichte des Bergbaus für den anspruchsvollen Besucher ist die Bergknappenfahrt im Bergbaumuseum „Lautenthals Glück“ im Kreis Goslar, Oberharz.

Zu Beginn der Reise durch den Berg werden Sie am Schachthaus, dem Haupteingang des Museums, von Ihrem Grubenführer auf bergmännische Art und Weise begrüßt.

Ihre Führung beginnt dort mit einer Vorführung der Fahrkunst. Weiter geht es durch die Ausstellungsräume des Bergbaumuseums, wo zahlreiche Exponate, geologische Funde, Bergbaumodelle und historische Bergbaumaschinen einen anschaulichen Einblick in die Arbeit der Bergmänner vermitteln.

Bei der Erzschifffahrt fahren Sie wie die alten Bergleute durch einen historischen Wasserlösungsstollen mit dem Erzkahn.

Nach dieser Einführung in den Oberharzer Bergbau fahren Sie mit der Grubenbahn in die historische Silbergrube „Lautenthals Glück“ ein und erleben den Silberbergbau hautnah.

Preise

Dieses Event bieten wir zu einem Pauschalpreis von 255,00 € an. Dieser Preis gilt bis zu einer Personenzahl von 15 Personen (entspricht 17,00 € Person), wird aber auch bei der Auslastung durch weniger Teilnehmer fällig. Jede weitere Person (15 + x) kostet 17,00€ zusätzlich. Die Kosten beinhalten eine fachgerecht und persönlich auf Sie zugeschnittene Führung. 

Eine Anmeldung ist erforderlich. Wenden Sie sich gerne an die Mitarbeiter im Bergwerksmuseum „Lautenthals Glück“ nahe Goslar im Harz, telefonisch oder über das Kontaktformular.

Zum Kontaktformular